~ Werkeverzeichnis ~

Werke für Musik-/Tanztheater
Orchesterwerke

Ensemble-Werke
Chor-/Vokalensemble-Werke
Lieder
Szenische Kammermusik
Kammermusik
Solowerke
Bearbeitungen
Elektroakustische Werke

Werke für Musik-/Tanztheater
 
Leonce und Lena
Oper nach dem gleichnamigen Lustspiel von Georg Büchner
 
Besetzung: Darsteller, Männerchor, gemischter Chor und kleines Orchester 1998 -2000 (1,1,1,1; 1,1,1; 2 Perc. ; Str.: 5-4-3-2-1)
 
Dauer: ca. 1 3/4 h Hörprobe
  Uraufführung: Leipzig, 24.6.2000
Solisten und Orchester der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Harald Siegel - Leitung, Regie - Mathias Oldag
     
2000
Kammeroper nach Gedichten von Pablo Neruda (Fragment) 1992-94
 
Besetzung: Mezzosopran, Tenor, Bariton, Baß, weitere Darsteller und 7 Schlagzeuger
     
sestine für 2 hysterische Sängerinnen und Tonband nach einem Gedicht von Oskar Pastior
  Besetzung: Sopran, Mezzosopran, Tonband 2000
  Dauer:10,5 min Hörprobe
 

Uraufführung: Leipzig, 6.12.2000
Sophia Brickwell - Sopran, Mareike Schellenberger - Mezzosopran Regie: Matthias Behrends

  Verlag: Ebert Musik Verlag, Leipzig
     
Abgründe für tanzende Sängerin und Ensemble 2001/2002
  Besetzung: Flöte, Klarinette (auch Es-Kl.), Baß-Klarinette (auch Kl.), Horn, Trompete, Posaune, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß, Klavier, Schlagzeug (2 Spieler) und Frauenstimme
  Dauer: ca. 21 min
 

Uraufführung: Würzburg, 15.11.2002
Ensemble versato, Würzburg, Mathias von Brenndorff - Leitung, Mareike Schellenberger - Gesang, Tanz

 

Orchesterwerke
 
Etüden für großes Orchester
  Besetzung: 3,3,3,3;4,3,3,1; Pk, Sch. 2 Sp., Str.
 
Dauer: Nr. 1: Quinte 1997 7,5 min Hörprobe
  Nr. 2: Sekunde 1998 8 min Hörprobe
  Nr. 3: Quarte 2001 10,5 min  
  Nr. 4: Terz 2001 7,5 min  
  Nr. 5: Septime 2004 10 min  
  Nr. 6: Sexte 2010 11 min  
 

Uraufführung: Riedenburg,13.8.2000
Moskauer Sinfonieorchester, Dir.: Alexei Kornienko

  Bearbeitung für mitteres Orchester
  Besetzung: 2,2,2,2;2,2,1; Pk, Sch. 2 Sp., Str.
  Nr. 1 Quinte Nr. 2 Sekunde
  Uraufführung: Leipzig, 13.6.1998
Mendelssohn-Kammerorchester Leipzig, Dir. Evan Christ
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Welt voller Narren Kompositionspreis von 1-Minuten-Stücken, initiiert von Hans Joachim Hespos, Delmenhorst 1995
  Besetzung: Streichorchester, Violoncello Solo und Sopran
  Dauer: 1 min
  Uraufführung: Delmenhorst,11.11.1995
     
Choral-Reflexionen 2005
  Besetzung: 2 Fl., 2 Ob., Es-Kl., 3 Kl. in B, Bass-Kl, 2 Alt-Sax., Ten.-Sax., Bar.-Sax., 2 Fg., 2 Hr. in F, 2 Flg.-Hr., 4 Trp. in B, 3 Ps., 2 Ten- Hr., Bar.- Hr., 2 Tb., Pk., Schlgz. (2 Spieler), Kb.
  Dauer: 10,5 min
  Uraufführung: Würzburg, 5. November 2006
Nordbayrisches Jugendblasorchester, Ltg.: Ernst Östreicher
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Assoluto 2007, Förderpreis der Saxoniade e. V. 2008
  Besetzung: 2 Fl., 2 Ob., E-Hr., Es-Kl., 3 Kl. in B, Bass-Kl., Fg., 2 Alt-Sax., 2 Ten-Sax., Bar.-Sax., 4 Hr. in F, 2 Flg.-Hr., 4 Trp. in B, 4 Ps., 2 Ten.-Hr., Bar.-Hr, 2 Tb., Pk., Schlagz. (1 Spieler).
  Dauer: ca. 5 min
  Uraufführung: Leipzig, 02.02.2008; Rundfunk-Blasorchester Leipzig, Ltg. Jan Cober
     
Modi vivendi 2008
  Besetzung: Streichorchester (Minmalbesetzung: 4,3,2,2,1)
  Dauer: 10,5 min
  Uraufführung: Würzburg, 12.04.2008
Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau
     
Nomen est omen 2008
  Besetzung: Piccolo-Fl., 2 Fl., 2 Ob., Es-Kl., 3 Kl. in B, Bass-Kl. in B, 2 Alt-Sax. in Es, Ten.-Sax. in B, Bar.-Sax. in Es, 2 Fg. ; 4 Hr. in F, 2 Flg.-Hr. in B, 4 Trp. in B, 3 Ps., Ten- Hr. in B, Bar.- Hr., 2 Tb., Pk., Schlgz. (2 Spieler), Kb.
  Dauer: 7 min
     
Spiegelungen 2010
  Besetzung: 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte; 2 Hörner; Schlagz. (2 Sp.); Streicher
  Dauer: 10 min
 

Uraufführung: 13.11. 2010
Sinfonietta Dresden, Ltg.: Eckehard Klemm

     
3 für St 2010
1) 3 + 2
2) D + x
3) 7 x w
  Besetzung: Streichorchester
  Dauer: 6 min
 

Uraufführung: Chemnitz, 17.10. 2010; Streichhölzer Chemnitz, Ltg.: Andreas Winkler

     
Filterschaukel 2012
  Bstzg.: Bläserklasse (Fl./Ob., Kl., Alt-Sax., Ten.-Sax., Bar.-Sax., Trp., Horn, Ten.-Hr., Ps./Tb., Bariton/Fg., Perc., Mallets)
  D.: 1,5 min
  UA: Hammelburg, 03.10.2013
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Nachtstück
2013
  Bstzg.: Fl., 2 Kl., Alt-Sax., Ten.-Sax., 2 Hr., 3 Trp., 2 Ps., Bariton, Tb., Pk., Perc. (2 Sp.)
  D.: 4 min
  UA.: Hammelburg, 03.10.2013
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Ostinato mobile
2012/15
  Bstzg.: Orchester (2,2,2,2; 2,2,2; Pk., Perc. (2 Sp.), Streicher)
  D.: 5 min
     
Annäherung
2016
  Bstzg.: Nay und Streichorchester (4,4,2,2,1)
  D.: 10 min
  UA: Hammelburg, 28.10. 2016
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     

 

Ensemble-Werke
 
Eins/Uneins für Streichtrio und Holzbläserquartett 1995
  Besetzung: Fl., Ob., Kl., Fg., Vl., Vla., Vc.
  Dauer: 7,5 min
  Uraufführung: Düsseldorf, 4.7.1996
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Tropus cum Tropo — 2004
 Tropi contra Tropis Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Schlagzeug (1 Spieler) und
Kontrabass
  Dauer: ca. 17 min
 

Uraufführung: 01.12.2004
Ensemble Avantgarde

     
Fanfare 2005
  Besetzung: 2 Trompeten, 3 Posaunen, Tuba und Schlagzeug
  Dauer: ca. 1 min
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Filterungen 2009, Kompositionsauftrag des MusikProjektSachsen e. V.
  Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Percussion (2 Spieler), Klavier, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass
  Dauer: ca. 11,5 min
 

Uraufführung: Leipzig, 17.10.2009, Spinnerei V (Leipzig)
ensemble leipzig 21 (Ltg.: Hannes Pohlit)

     
Advents surprise 2009
  Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Posaune, Percussion (1 Spieler), Klavier, Violine, Viola, Violoncello
  Dauer: ca. 4 min
  Uraufführung: Dresden, 14.12.2009
ensemble courage (Ltg.: Titus Engel)
     
Dualismen
2009/2010 Kompositionsauftrag des MusikProjektSachsen e. V.
  Bstzg.: Flöte, Oboe, Klarinette, Klavier, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass
  D.: ca. 11 min
  UA: Leipzig, 25. Oktober 2013; ensemble el perro andaluz (Ltg.: Lennart Dohms)
     
Musik für 2011
 Kirchenräume Besetzung: Piccolo-Fl., Flöte, Violine, Violoncello und Orgel
  Dauer: ca. 10,5 min
  Uraufführung: Bautzen, 15.06. 2012
Birger Petersen - Orgel, Malte Hübner - Violine
TrioSciolto: Martina Fenzel - Flöte,
Zsofia Scheuring - Flöte, Matthias Hübner – Violoncello
     
Farben
2014
  Bstzg.: Fl., Ob., Kl. (Bass-Kl.), Streichquintett
  D.: 10,5 min
  UA: Leipzig, 27.11.2015, Projekt: Das Auge hört mit, Ensemlbe El Perro Andaluz
     
     

 

Chor-/Vokalensemble-Werke
 
wer weiß wie schwarz nach einem Gedicht von Kito Lorenc 1992/93
  Besetzung: Vokalensemble (2 Sop., Mezzo., Alt, Tenor, Bariton, Baß)
  Dauer: 14 min Hörprobe
  Uraufführung: Essen, Nov.1993
     
schwarz mit weiß nach einem Gedicht von K. Lorenc 1995
  Besetzung: Chor 7stg. a capella
  Dauer: 14 min
  Uraufführung: Dresden, 28.09.2016
Ensemble vocal modern (Ltg. Christfried Brödel)
     
Grab und Mond 1996
  Besetzung: Männerchor 4stg.
  Dauer: 4 min
     
Childe Harold nach einem Gedicht von Heinrich Heine 1997
  Besetzung: Gemischter Chor (4stg.) a -capella
  Dauer: 4 min
     
Und weiter und zur Welt hinaus nach Gedichten von Reiner Kunze und Epigrammen von Holan, Skácel, Camus, Hebbel, Hesse, Hilbig und Jessenin 1996
  Besetzung: Mezzosopran und 6stg. Vokalensemble
  Dauer: 21 min
 

Uraufführung: Leipzig, 14.1.1998
Mareike Schellenberger - Mezzosopran, Barbara Siegel -Sop., Alexandra Sechser - Mezzo., Helga Kutter - Alt, Sebastian Reim - Tenor, Stephan Heinemann - Bar., Stephan Hönig - Bass

    Ltg: Christian FP Kram
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Rilke-Gesänge nach Gedichten von R. M. Rilke 1998 Nr. 1: Wie hat uns der zu weite Raum verdünnt Nr. 2: Wie rief ich dich
  Besetzung: Vokalquartett (Sop., Alt, Ten. Bass) und Klavier
  Dauer: 10,5 min
 

Uraufführung: Nr.1: Leipzig, 24.3.1999 Nr.2: Leipzig,29.6.2000
Sophia Brickwell - Sop., Mareike Schellenberger - Mezzo., Matthias Schubotz - Ten., Mirko Janiska - Bass, Christian FP Kram (Nr.1) u. Sybille Höhnk (Nr.2) - Klavier

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Die 5 Teile des Diamanten nach Robert Schindel 2002
  Besetzung: 4stg. gemischter Chor, Sopran und Klavier
  Dauer: ca. 15 min
     
Palmsonntagsmesse Tübinger Kompositionsstipendium 2002 - Verein zur Förderung zeitgenössischer liturgischer Musik 2002/2003
  Besetzung: Sopran, Bariton, gemischter Chor, Kinderchor, Flöte, Oboe, 2 Trompeten, 2 Posaunen, Schlagzeug, Violine, Viola, Violoncello, Orgel.
  Dauer: ca. 55 min
 

Uraufführung: Tübingen 13.4.2003
Tübinger Kantorei, Leitung - Wilfried Rombach

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

 

Lieder
 
Belehrung Bearbeitung des Webernschen opus 27/1 (Text: Stefan George)
Besetzung: Mezzosopran, Klavier
Dauer: 4 min

Uraufführung: Dortmund, Juni 1994
Mareike Schellenberger - Mezzosopran, Christian FP Kram - Klavier

     
3 Lieder nach Gedichten von Hermann Hesse 1996 1) Voll Blüten 2) Das treibende Blatt 3) Beim Wein
Besetzung: mittlere Stimme und Klavier
Dauer: 13 min

Uraufführung: Nr. 1 Warschau, 13.4.1996 Gesamt: Düsseldorf, 14.6.1996
Mareike Schellenberger - Mezzosopran, Christian FP Kram - Klavier

     
Aufbruch Auftragswerk der Musikschule Merseburg anlässlich des 50 jährigen Musikschuljubiläums 1998
  Besetzung: Sopran, Alt, Flöte, Oboe, Klarinette, 2 Trompeten in B, Tenor-Horn in B, Schlagzeug und Klavier
  Dauer: 8,5 min
  Uraufführung: Merseburg, 29.5.1999
  Verlag: Ebert Musik Verlag, Leipzig
     
Sargon 5 Lieder nach Gedichten von Sargon Boulus 2001
Besetzung: Mezzosopran und Klavier
Dauer: D: 12 min Hörprobe

Uraufführung: Wiepersdorf, 14.4.2001
Mareike Schellenberger - Mezzosop., Eckehard Schubert -Klavier

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Stille Reflexionen

nach Gedichten von Hermann Hesse 2002

    1) Irgendwo 2) Aus >> Hermann Lauscher <<
Besetzung: Mittlere Stimme und Klavier
  Dauer: ca. 5,5 min
Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
  Uraufführung: Bad Königshofen, 19.09.2005
Mareike Schellenberger - Mezzosopran und Bernhard Kastner - Klavier
 
     
Rilke-Lieder 2002
  Besetzung: Sopran und Harfe
  Dauer: ca. 3 min
 

Uraufführung: Eggenfelden, 12.8.2003
Christine Rembeck - Sopran, Elke Steltner - Harfe

     
Matthies-Verwicklungen nach Anagrammen von Horst Matthies 2003
  Besetzung: Counter-Tenor und Subbaßblockflöte
  Dauer: 5,5 min
     
Weit, näher, vorbei 2004
  Besetzung: Stimme und Klavier
  Dauer: ca. 8 min
  Uraufführung: Wiepersdorf, 10.04.2004
Friedericke Frach, Sopran und Christian FP Kram, Klavier
     
Grenzschatten 2004
  Besetzung: Sopran oder Bariton und Klavier
  Dauer: 12 min
  Uraufführung: UA: Freiberg, 4. Juni 2010
Christopher Jung - Bariton und Jan Roelof Wolthuis - Klavier
     
Zorn der Städte nach Gedichten von László Csiba 2007, Arbeitsstipendium der Kulturstifung des Freistaates Sachsen
  Besetzung: Bariton, Flöte, Klarinette, Horn, Percussion, Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
  Dauer: ca. 20 min
 

Uraufführung: Leipzig, 29.9.2007
Christopher Jung, Bariton; ensemble leipzig 21 (Ltg.: Hannes Pohlit)

     
Epitaph nach Grabsprüchen des Leipziger Südfriedhofs 2008/2009
Kompositionsauftrag des Forum zeitgenössischer Musik Leipzig e. V. für das Friedhofkonzert der Reihe Freizeit/Arbeit
  Besetzung: Mezzosopran, Bass-Klarinette/Bassetthorn, Schlagzeug (2 Spieler), Violine und Kontrabass
  Dauer: ca. 13 min
  Uraufführung: Leipzig, 22.05.2009
Ann-Marie Seager, Mezzosopran; Sinfonietta Leipzig
     
Eingeschneit nach einem Gedichtzyklus von Kevin Perryman 2012
  Besetzung: Bariton und Klavier
  Dauer: ca. 17 min
 

Uraufführung: Weimar, 16.11.2012; Christopher Jung - Bariton und Jan Roelof Wolthuis - Klavier

     
Like as the waves
nach dem Sonett 60 von W. Shakespeare 2016
  Bstzg.: Sopran, Violine und Theorbe
  D.: 8 min
  UA.: Amorbach, 06.11.2016
Katharina Ruckgaber, Anna-Lena Elbert -Sopran, Leopold Nicolaus – Barockvioline und Elizabeth Kenny – Theorbe
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

 

 

   
Szenische Kammermusik
 
Realität Alles offen in einer modernen Landschaft, welche die Wahrheit verspricht 1995
  Besetzung: 1. Version: Mezzosopran, Flöte und Klavier
2. Version: Mezzosopran, Violine und Klavier (2001)
  Dauer: 20 min
 

Uraufführung: Essen, 4.10.1996
Trio Musiké me tris

     
Lomir sich iberbetn 1997
  Besetzung: Oboe und Viola
  Dauer: D: 10,5 min
 

Uraufführung: Detmold, 1.7.1998
Pavel Sokolov - Ob. u. Katja Krajnik - Vla.

 

Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

 

Kammermusik
 
Schatten für Klaviertrio, Streichquartett und Streichsextett 1992/93
  Besetzung: Vl., Vc., Klav.; 2 Vl., Vla., Vc.; Vl., Vc. und 2 Vl., Vla., Vc.
  Dauer: 16 min
  Uraufführung: Essen, Jan. 1993
     
Jeux des courbes für Trio d´Anches 1996
  Besetzung: Oboe [auch Englisch Horn], Klarinette in B [auch Baß-Klarinette in B] und Fagott
  Dauer:11 min
 

Uraufführung: Schloss Engers (Koblenz), 8.9.1996
Trio Aperto

     
absolut? Absolut! für Blockflötentrio 1997
  Besetzung: 3 Blockflötisten (Sopranino-, Sopran-, Alt-, Tenor-, Bass- und Großbass- Blockflöten)
  Dauer: 10,5 min
 

Uraufführung: Leipzig, 8.3.1998
Ensemble les trois en bloc

     
Corale recondito dem Duo Rocca - Marchetti gewidmet 1998
  Besetzung: Klavier vierhändig
  Dauer: 11,5 min
 

Uraufführung: Darfo Boario Terme (Italien), 28.7.1998
Klavierduo Paola Rocca - Luca Marchetti

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
7 Epigramme Béla Lepetit und Eckehard Schubert gewidmet 1998
  Besetzung: Violine und Klavier
  Dauer: 11,5 min
 

Uraufführung: Leipzig, 18.12.1998
Béla Lepetit - Violine u. Eckehard Schubert - Klav.

     
7 Aphorismen dem Münchner Flötentrio gewidmet 2000
  Besetzung: 2 Flöten (auch Piccolo, Alt-Flöte, Baß-Flöte, Kontrabass-Flöte) und Klavier
  Dauer: 11 min
 

Uraufführung: Nr. 1-6 Leipzig, 7.10.2000 Gesamt: München, 10.3.2001
Münchner Flötentrio

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Quadrophonie dem Ensemble Harmonique gewidmet 2000
  Besetzung: Klarinettenquartett (Es-Klarinette, B-Klarinette, A-Klarinette, Baß-Klarinette)
  Dauer: 12,5 min Hörprobe
 

Uraufführung: Leipzig, 24.1.2001
Ensemble Harmonique

  Verlag: Ebert Musik Verlag, Leipzig
     
... in die Ferne ... ins Leben?!

dem Wolpe-Trio gewidmet 2001
Auftragswerk des sächsischen Musikrates

  Besetzung: Flöte, Violoncello und Klavier
  Dauer: 16 min
 

Uraufführung: Leipzig, 1.10.01
Wolpe-Trio, Essen

     
Brassophonia 2002
  Besetzung: Blechläserquartett (2 Trompeten, 2 Posaunen)
  Dauer: ca. 13 min
 

Uraufführung: Leipzig, 12.10.02
Tobias Willner, Alexander Richter - Trompete, Burkhard Götze, Hans-Peter Fechner - Posaune

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Creeping out of circles

1. Circles 2. Vainly efforts 3. Creeping out 2003
Auftragswerk des sächsischen Musikrates für Jugend musiziert 2004

  Besetzung: Klaviertrio (Violine, Violoncello, Klavier)
  Dauer: ca. 11 min
  Uraufführung: Leipzig, 16.5.03 Trio Orfeo, München
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Pausenmusik 2003
  Besetzung: Plastikflasche, Chipstüte, Papiertüte,Trillerpfeife, Milchtüte
  Dauer: 5 min
  Uraufführung: Leipzig, 8.05.03
Schülergruppe Bad Düben
     
11 Pièces brèves 2003
  Besetzung: Oboe und Harfe
  Dauer: 11 min
  Uraufführung: München, 22.09.03
Duo Bellini
     
Pianofo..llia 2003
  Besetzung: Klavier, Orgel, Cembalo
  Dauer: ca. 10,5 min
  Uraufführung: Bad Königshofen, 27.10.03
Ensemble Versato
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Trombosizione 2003
  Besetzung: 4 Posaunen
  Dauer: ca. 11,5 min
  Uraufführung: Leipzig, 11.05.2004
Ensemble TromboNova
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Modifikationen 2004
  Besetzung: Flöte und Harfe
  Dauer: ca. 10 min
 

Uraufführung: Würzburg, 19.09.2004
Aiolos-Duo

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
GammAccordo e ScalArmonia 2005, Kompositionsauftrag des Duos Rocca-Marchetti
  Besetzung: Klavier vierhändig
  Dauer: ca. 11 min
 

Uraufführung: Würzburg, 30.10.2007 Klavierduo Rocca-Marchetti

     
Cercando 2008
  Besetzung: Klarinette in B und Klavier
  Dauer: ca. 11 min
  Uraufführung: Leipzig, 25.05.2009 Duo Martin Tchiba/Lajos Rozmán
     
Desentiérate Tango 2008
  Besetzung: Flöte, Harfe, Akkordeon und Violoncello
  Dauer: ca. 10 min
  Uraufführung: Leipzig, 19.06.2010 Ensemble Reflexion K
     
Canti 2009, Kompositionsauftrag des Sächsischen Musikrates e. V.
für Jugend musiziert 2010
  Besetzung: Oboe d‘amore und Klavier
  Dauer: ca. 10 min
  Uraufführung: Dresden, 23. Jan. 2010
Laura Bormann - Oboe, Kristin Jäkel - Klavier
     
Zwiegespräch 2010
  Besetzung: 2 Klarinetten
  Dauer: ca. 5,5 min
  Uraufführung: Leipzig, 04.12. 2010; Alexander May und Daniel Rothe (Klarinette in B)
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
dualistisch 2010/2011 Kompositionsauftrag des MusikProjektSachsen e. V
  Besetzung: Streichquartett
  Dauer: ca. 13 min
  Uraufführung: Dresden, 14.06. 2011; ensemble 01 (Chemnitz)
     
in memoriam...
2011/2013
  Bstzg.: Bass-Flöte und Klavier
  D.: 7 min
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
aphoristisch 2011/12 Kompositionsauftrag des MusikProjektSachsen e. V
  Besetzung: Streichquartett
  Dauer: ca. 12 min
  Uraufführung: Schifferstadt, 28.09. 2012; Aurelia-Quartett
     
xemanacharikis 2012
  Besetzung: Klarinette in B und Violoncello
  Dauer: ca. 10 min
  Uraufführung: Leipzig, 26.11.2012
Anja Starke - Klarinette und Peter Sakar - Violoncello
     
Sassophonia 2012
  Besetzung: Saxophon-Quartett (Sopran, Alt, Tenor und Bariton-Saxophon)
  Dauer: ca. 6 min
  Uraufführung: Bad Königshofen, 13.12.2012
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Raummusik
2012
  Bstzg.: 2 Posaunen
  D.: 10 min
  UA.: Dresden, 12.05.2013; Karoly Buborek, Christoph Schnaithmann – Posaune
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Flächen
2013 Kompositionsauftrag von musik21 e. V.
  Bstzg.: Bass-Posaune und Schlagzeug
  D.: 7,5 min
  UA.: Düsseldorf, 7.7.2013; Karsten Süßmilch – Posaune, Tobias Liebezeit – Schlaginstr.
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Là dentro i nomi
2013
  Bstzg.: Harfe und Akkordeon
  D.: 11 min
  UA.: Chemnitz, 26. September 2014, Duo Eva Curth/Eva Zöllner
     
the far way home
2013/14
  Bstzg.: Flöte, Oboe, Klarinette in B und Fagott
  D.: 11 min
  UA: Jena, 17.10.2014, Ensemble diX
     
nah und fern
2014
  Bstzg.: 2 Orgeln
  D.: 10 min
  UA: Ostheim v.d. Rhön, 27.09.2014, Stephan Adam und Wolfram Bieber - Orgel
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Amarettini
2015/2016
  Bstzg.: Klaviertrio (Violine, Violoncello und Klavier)
  D.: 10 min
  UA: Leipzig, 16.09.2016, Projekt: Musik und Schokolade, Art-Ensemlbe NRW
     
Solowerke
 
Monolog 1993
  Besetzung: Vibraphon Solo
  Dauer: 8,5 min
  Uraufführung: Essen, Jan. 1994
     
3 Postludes 1994/95
  Besetzung: Klavier
  Dauer: 7,5 min
 

Uraufführung: Düsseldorf, 24.5.1995
Matthias Flake - Klavier

     
Variationen 1996/97
  Besetzung: Harfe
  Dauer: 16,5 min
 

Uraufführung: Leipzig, 29.4.1998
Christiane Milatz - Harfe

    Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Fanal de l‘ombre 1999/2000 Auftragswerk des Bach-Archivs Leipzig
  Besetzung: Orgel Solo
  Dauer: 6 min
 

Uraufführung: Leipzig, 2.7.2000
Frank Zimpel, Orgel

  Verlag: Ebert Musik Verlag, Leipzig
     
Mafatanes Emdigret 2000, Kompositionsauftrag von Fadi Emtanes
  Besetzung: Violine Solo
  Dauer: 3 min
 

Uraufführung: Wiepersdorf, 14.4.2001
Béla Lepetit - Violine

 

Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

     
Luori Beciano 2005
  Besetzung: Violine Solo
  Dauer: 4 min
 

Uraufführung: Leipzig, 14.12.2005
Veronika Starke - Violine

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Impressionen 5 Klavierstücke 2006
  Besetzung: Klavier
  Dauer: 10,5 min
 

Uraufführung: Trossingen, 08.09.2007
Christian FP Kram, Klavier

 

Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

     
Polarités 2007, Kompositionsauftrag des Bundes Deutscher Zupfmusiker e. V., LV Sachsen
  Besetzung: Mandoline Solo
  Dauer: 5 min
 

Uraufführung: Hohenstein-Ernstthal, 29.03.2008

  Verlag: Joachim-Trekel-Musikverlag, Hamburg
     
Kosmos-Sphären 2008
  Besetzung: Percussions-Instrumente
  Dauer: 7,5 min
 

Uraufführung: Würzburg, November 2008
Michael Schreiner

     
Paysages sonores 2009
  Besetzung: Phonola
  Dauer: 5 min
 

Uraufführung: Leipzig, 06.12. 2010
Wolfgang Heisig - Phonola

     
verflogen 2010
  Besetzung: Gitarre
  Dauer: 5 min
 

Verlag: Hubert Hoche Musikverlag

     
Solfeggio <Rosetta> für Friedrich II 2011
  Besetzung: Flöte
  Dauer: 3 min
 

Uraufführung: Rheinsberg, 28.01.2012; Santiago Clemenz - Flöte

     
lines and chords 2011
  Besetzung: Akkordeon
  Dauer: 8 min
 

Uraufführung: Weida (Thüringen), 14.10.2011; Klemen Leben - Akkordeon

     
Circles 2011
  Besetzung: Violine
  Dauer: 5 min
 

Uraufführung: Mai 2013

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Wechselspiel mit B-A-C-H 2013
  Bstzg.: Marimba
  D.: ca. 5 min
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
  UA: Frankfurt, 13.11.2015; Udo Diegelmann – Marimba
     
Schlagstück II
2013
  Bstzg.: Schlaginstrumente: Tamtam, große und kleine Pauke, Röhrenglocke h', kleine Trommel, Becken, 2 Bongos, 2 Tomtoms, Crotales (dis4, e4, f4), Peitsche, Ratsche, Vibraphon, Triangel, metal wind chimes, Guiro, Water Gong
  D.: 11 min
  UA: Chemnitz, 28.10.2013; Simon Lessing – Schlaginstrumente
     
Pace! Adesso!
2 Klavierstücke mit Morsecodes 2014
  Bstzg.: Klavier
  D.: 7 min
  UA.: Potsdam, 27.06.2015; Moritz Ernst - Klavier
     
C. Z.
Requiem für einen viel zu früh verstorbenen Freund 2015
  Bstzg.: Klavier
  D.: 8 min
     
Deux Poèmes
in memoriam Alexander Skrjabin 2015
  Bstzg.: Klavier
  D.: 10,5 min
  UA: Leipzig, 30.10.2015, Alexander Meinel – Klavier
     
Akzente
2015
  Bstzg.: Marimba
  D.: 10 min
  UA: Leipzig, 12.11.2016, Toni Hartung – Marimba
     

 

Bearbeitungen
 
Joh. Seb. Bach: Kunst der Fuge

Contrapunctus 3, Bearbeitung für großes Orchester 2000/2001
Europaweites Projekt unter der Leitung von Luciano Berio Aufführungen in Spoleto (Italien), Lyon, Den Haag, London im Mai/Juni 2001

  Besetzung: Orchester
  Dauer: 3 min
 

Uraufführung: 31.5.2001 Spoleto (Italien)
Internationales Orchester der Musikhochschulen Lyon, Den Haag, London und Turin

     
Joh. Seb. Bach: Kunst der Fuge

Contrapunctus 1-7, 9, Bearbeitung für Blasorchester 2002
Kompositonsauftrag des Süddeutschen Kammerchores (Ltg. Gerhard Jenemann)

  Besetzung: Blasorchester (2,2,2,2; 4,2,3)
  Dauer: ca. 30 min
 

Uraufführung: Aschaffenburg, 4.8.2002
Tschechische Philharmonie, Prag, Gerhard Jenemann - Leitung

  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
ParaphrAse — ParaphrasIE 2005, Kompositionsauftrag der Musikschule Merseburg
  Besetzung: Hohes Melodieinstrument und Cembalo
  Dauer: ca. 5min
 

Uraufführung: Merseburg, 19.06.2005
Marlis Nickol, Flöte und Annette Schulz, Cembalo

     
Menuettone mozartesco

2005, Kompositionsauftrag der Musikschule Merseburg

  Besetzung: Oboe, Alt-Saxophon und Klavier
  Dauer: ca. 10,5 min
 

Uraufführung: Merseburg, 19.02.2006
Anne Marggraf, Oboe, Marcus Rösler, Saxophon und Sibylle Höhnk, Klavier

     
Dichterliebe kompositorische Interpretation von R. Schumanns Liederzyklus 2006
Kompositionsauftrag des MusikProjektSachsen e. V.
  Besetzung: Bariton, Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello, Schlagzeug, Klavier
  Dauer: ca. 40 min
 

Uraufführung: Leipzig, 16.09.2006
Christopher Jung - Bariton, Ensemble courage, Aurélien Bello - Leitung

     
Quantzomania

2007, Kompositionsauftrag der Musikschule Merseburg

  Besetzung: Flöte, Violine, Violoncello und Cembalo
  Dauer: ca. 6 min

Uraufführung: Merseburg, 21.04.2007
Marlis Nickol - Flöte, Kerstin Friese - Violine, Barbara Eimann - Violoncello, Matthias Sanke - Cembalo

     
Tristan-Abgesang 2007, Kompositionsauftrag des Sächsischen Musikbundes e. V.
  Besetzung: Violine, Viola und Violoncello
  Dauer: ca. 14 min
 

Uraufführung: Dresden, 29.02.2008
Ensemble 01 (Andreas Winkler - Violine, Ulla Buder - Viola, Enrico Schüler - Violoncello)

     
Felix M. in memoriam 2009

2009 Mendelssohn-Projekt des Sächsischen Musikbundes

  Besetzung: Violine,Violoncello und Klavier
  Dauer: ca. 11 min

Uraufführung: Leipzig, 12.09. 2009
elole-Trio Dresden

     
Hommage
2014 Kompositionsauftrag des Tonkünstlerverbandes Würzburg
  Bstzg.: Streichquartett, Klarinette in B (Bass-Kl.) und Klavier
  D.: 10,5 min
  UA.: Würzburg, 26.10.2014
  Verlag: Hubert Hoche Musikverlag
     
Alexander Skrjabin:
5 Préludes op. 74

Instrumentation C. FP Kram 2014
Projekt Das Auge hört mit - Synästhesie im 21. Jahrhundert -
ein Musik-Kunstprojekt anlässlich des 100. Todestages von Alexander Skrjabin
  Bstzg.: Streichquintett, Flöte, Oboe, Klarinette in B und Percussion
  D.: 7,5 min
  UA.: Leipzig, November 2015
Ensemble El Perro Andaluz
     
Alexander Skrjabin:
3 Morceaux op. 45

Instrumentation C. FP Kram 2014/2015
Projekt Das Auge hört mit - Synästhesie im 21. Jahrhundert -
ein Musik-Kunstprojekt anlässlich des 100. Todestages von Alexander Skrjabin
  Bstzg.: Streichquintett, Flöte, Oboe, Klarinette in B und Percussion
  D.: 3,5 min
  UA.: Leipzig, November 2015
Ensemble El Perro Andaluz
     

 

Elektroakustische Werke
 
Circolazione circolare

2002/2003

  Besetzung: Oboe und Tonband
  Dauer: 11 min
 

Uraufführung: Chemnitz, 16.10. 2003
Antje Thierbach, Oboe

     
Kyrie-Fanal

2003/2004

  Besetzung: Tonband
  Dauer: 8 min
 

Uraufführung: Leipzig, 21.02.2004

 

Haftungsausschluß für Links
Impressum
(c) Christian FP Kram 2017